Schön von Kopf bis Fuß. Oder auch: Meine Beauty-Empfehlungen für Bremen

Man muss weder gestresste Mutter noch Opfer der Kosmetikindustrie sein, um sich ab und zu nach einem Rundum-Beautypaket zu sehnen. Frisch geschnittene Haare, schöngerubbelte Füße, ein porentief gereinigtes Gesicht und samtweiche Haut – hach ja, das ist nicht nur im düsteren Januar eine wohltuenden Sache für Körper und Geist.  Da ich aus eigener Erfahrung weiß, wie lange es manchmal dauert, bis man für solch persönliche Angelegenheiten wie Massagen, Fußpflege oder Gesichtsreinigung eine passende Location und angenehme Menschen findet, lasse ich Euch heute mal vier Empfehlungen für Bremen da. Frei nach dem Motto: „Schön von Kopf bis Fuß.“

Schöner Kopf: Mein Friseur in Bremen

Die Friseursuche in Bremen gestaltet sich nicht so leicht. Es gibt zwar zahlreiche Salons, allerdings herrscht eine große Fluktuation unter den Angestellten. In den vergangenen Jahren war ich immer bei Conturen. Da jetzt aber wieder einmal jemand gegangen ist, bei dem ich mich in sicheren Scherenhänden gefüht habe, bin ich jetzt auf Empfehlung eines Experten der Branche bei Güly & Pierre gelandet. Und finde es dort ziemlich prima. Nicht nur, weil man am Anfang immer eine Kopf- und Nackenmassage bekommt…

Güly & Pierre, Swachhauser Heerstraße 78 A, Bremen-Schwachhausen

Strahlendes Gesicht: Meine Kosmetikerin in Bremen

Über das Naturwerk in der Pappelstraße habe ich Euch bereits ausführlich berichtet. Was viele aber nicht wissen: Zum Natuwerk gehört auch noch ein kleiner Standort in der Bachstraße, in dem Kosmetikbehandlungen und Massagen angeboten werden. Natürlich mit den Produkten des Naturkosmetikladens. Die Kosmetikerin vor Ort ist sehr erfahren und vermittelt mir immer stark das Gefühl, zu wissen, was sie tut. Würdet Ihr mich also fragen, wo Ihr Eure nächste Gesichtsbehanldung buchen solltet, würde ich Euch dorthin schicken.

Naturwerk, Bachstraße 37, Bremen-Neustadt

Porentief reine Haut: Mein Hamam in Bremen

Die Heizungsluft hat Eure Haut trocken werden lassen wie die Wüste Gobi? Ab ins Badehaus. Das ist sowieso immer einer gute Idee, aber durch das großräumige Hamam ist die kleine Saunaanlage insbesondere dann die ideale Adresse, wenn Ihr Euch mal von Kopf bis Fuß mit  Peelinghandschuh, Kaffeepulver oder anderen hautreinigenden Helferlein abschrubben wollt.

Badehaus, Bahnhofstraße 12, Bremen-Mitte

Gepflegte Füße: Meine Fußpflege in Bremen

Meine Hochzeitsvorbereitungen waren es, die mich zu Feenstaub brachten. Damals fragte ich nämlich im Freundekreis herum, wo ich mir wohl die Fingernägel für den anstehenden Ringwechsel in Form bringen lassen könnte. Eine Maniküre hatte ich vorher nämlich noch nie machen lassen. Für den wichtigsten Ringwechsel meines Lebens erschien mir das dann aber doch angemessen. Naja, jedenfalls wurde mich Feenstaub empfohlen und ich habe mich da damals sehr wohl gefühlt. Während ich mich um meine Hände seit der Eheschließung wieder selber kümmere (oder auch nicht… ähem), lasse ich dort ab und zu meine Füße auf Vordermann bringen. Der Vorlauf bei Feenstaub und am neuen Standort Elfenstaub ist leider immer enorm lang, daher wartet man auf einen passenden Termin immer so einige Wochen. Aber das Warten lohnt sich!

Feenstaub, Parkallee 15/17, Bremen-Bahnhofsvorstadt & Elfenstaub, Schwachhauser Heerstraße 291, Bremen-Schwachhausen

So, und falls Ihr jetzt denkt  „Sieh mal einer an, die feine Frau Wortkonfetti lässt sich ständig die Füße schön machen und geht regelmäßig zur Kosmetik“ – äh, nö! Meist  sind es Gutscheine, die ich zum Geburtstag oder zu Weihnachten bekomme, die mich mal wieder daran erinnern, dass ich mir diese Auszeiten ab und zu mal gönnen sollte. Ich selbst bin da leider meist viel zu geizig. Wer mich allerdings regelmäßig zu Gesicht bekommt, ist mein Friseur. Das bringen kurze Haare aber ohnehin so mit sich.

Habt ihr noch Geheimtipps, wo man in Bremen und umzu an der richtigen Adresse ist, wenn man sich optisch mal wieder etwas in Form bringen möchte?

About Sandra

Ich schreibe hier über drei Dinge, die mich jeden Tag aufs Neue beschäftigen: meine Heimatstadt Bremen, meine berufliche Selbständigkeit und mein Alltag als Mutter eines Kleinkindes. Was mir am Herzen liegt: Euch anzustiften! Zu Unternehmungen an der Weser, zu Mut im Berufsleben und zu einem humorvoll-offenen Herzen für Eure Kinder. Allen Herausforderungen zum Trotz. Dass es nicht immer einfach ist, Familie und Job zu vereinbaren, darum geht es hier nämlich auch ab und zu.

One thought on “Schön von Kopf bis Fuß. Oder auch: Meine Beauty-Empfehlungen für Bremen

  1. * Genau, als Frau und Mutter ist jede Zeit, die man sich gönnt – und organisiert bekommt – wertvoll!
    Immer wieder gern bei Anke Ludwig, Naturkosmetik Bremen, Stader Str. 28, 28205 HB.
    Anke ist sehr kompetent, einfühlsam, nicht dogmatisch und ihre Algenmaske ist ein Muss *
    http://www.liaison-naturelle.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.