Ich packe meinen Seebeutel und nehme mit… BINENSCHMIEDE

Okay okay, wer mir schon etwas länger folgt, der weiß, dass die Binenschmiede nicht irgendein Label ist. Es ist ein Bremer Label. Und dazu noch das meine Freundin Sabrina Krämer.     Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich gefreut habe, dass sie sämtliche Unterlagen zum Workshop (Veranstaltungsheader, Programmablauf, Borkum-Plan….) liebevoll gestaltet habe. Denn Sabrina illustriert noch richtig aufwendig per Hand. Das heißt, sie hat sich riesig viel Zeit genommen, uns zu unterstützen – kostenfrei. Das ist alles andere als selbstverständlich. Daher auch nochmal an dieser Stelle: Danke, Bine!!! Als wäre das nicht Freundschaftsdienst genug, hat sie sogar noch was in den Seebeutel gesteckt. Was, erfahrt Ihr gleich. Vorher verrät Bine uns noch ein bißchen was über sich.

binenschmiede-portrait

Wer oder was steckt hinter der Binenschmiede?

binenschmiede ist ein junges Bremer Label mit liebevoll handgefertigten Produkten, die den Alltag versüßen.

Hinter dem Label steht die Designerin Sabrina Krämer. Ihr Herz schlägt für Papeterie, kleine Dinge und alles maritime, was sich auch in ihren Produkten widerspiegelt. Neben Postkarten und Drucken mit niedlichen Illustrationen fertigt sie handgebundene Notizhefte und bedruckt verschiedene Arten von Textilien. Alles in Kleinstserien und aus möglichst umweltschonenden Materialien.

Ein typisch nordisch-frischer Moment, wie sieht der für Dich aus?

Mit dem Rad am Wasser entlang, die Sonnenstrahlen kitzeln die Nasenspitze, eine nordische Brise weht einem um die Ohren und die Möwen kreischen in der Ferne… da blüht das maritime Herz auf.

Welchen Ort in Bremen sollte man unbedingt gesehen habe?

Wenn sich die ersten Sonnenstrahlen des Jahres zeigen, in ein Café setzen und das Treiben im Viertel beobachten oder mit Decke an den Werdersee legen und die Natur genießen.

Und das hat uns Bine in den Seebeutel gesteckt: 

Binenschmiede

Binenschmiede 2

Maritime Buttons! Und unsere kreativen Teilnehmer_innen haben die Buttons teilweise sogleich im Memorybook „verbastelt“. Schaut mal:

Binenschmiede Bastelei

Merci, Bine!

About Sandra

Ich schreibe hier über drei Dinge, die mich jeden Tag aufs Neue beschäftigen: meine Heimatstadt Bremen, meine berufliche Selbständigkeit und mein Alltag als Mutter eines Kleinkindes. Was mir am Herzen liegt: Euch anzustiften! Zu Unternehmungen an der Weser, zu Mut im Berufsleben und zu einem humorvoll-offenen Herzen für Eure Kinder. Allen Herausforderungen zum Trotz. Dass es nicht immer einfach ist, Familie und Job zu vereinbaren, darum geht es hier nämlich auch ab und zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.